Albufeira

IMG_2802

 

IMG_2804

IMG_2806

Hier sieht man wunderbar den Strand „Sao Raphael“, ca. 10 Autominuten von Albufeira weg.
Bei Flut hat man die Möglichkeit von den Felsen zu springen.
Man kann auch ein wenig dort klettern und bei einem Picknick die Aussicht genießen.

IMG_2807

IMG_2808

IMG_2810

IMG_2812

IMG_2814

IMG_2819

Ausblick von der Terrasse von Villa Cerro. Wir mieteten dort günstig über ein Zimmer, hatten einen Pool und
konnten auf der Terrasse abhängen und auch frühstücken. Eine Busverbindung in die Stadt Albufeira war auch vorhanden.
Albufeira ist sehr für Tourismus ausgelegt und bietet ein spektakuläres Nachtleben, Shops und romantische Restaurants,
in denen zum Teil auch „Fado“ geboten wird. Hier der Link: http://www.tripadvisor.de/Restaurant_Review-g189112-d2073445-Reviews-Restaurant_Atrium-Albufeira_Faro_District_Algarve.html
Man sollte auf jeden Fall vorher reservieren.

Wer die portugiesische Küche nicht so mag, hat dort auf jeden Fall genug alternative der internationalen Küche.

Am Strand gibt es jede Menge Cocktailbars. Abends kann es auch dort sehr kühl werden, deshalb immer ein Jäckchen dabei haben.