Fatima

In dem weltweit bekannten Wallfahrtsort soll 1917 die Jungfrau Maria drei Hirtenkindern sechsmal erschienen sein, um ein dreiteiliges Geheimnis zu enthüllen, u.a. eine Vorhersage des Attentats auf Papst Johannes Paul II. am 13.Mai 1981. Der Papst glaubte unsere liebe Frau von Fatima habe sein Leben gerettet, und kam dreimal als Pilger hierher. Massenwallfahrten erlebt der Ort vom 12. auf den 13. aller Monate von Mai bis Oktober jedes Jahr.

Aktuelle Karte:

Fátima Portugal


Pauschalreisen zu Schnäppchenpreisen