Setúbal

Die Halbinsel Setúbal, welche zum Großraum Lissabon gehört, erreichen Sie, wenn Sie den Tejo überqueren. Über 2 Brücken, nämlich entweder die rote Brücke vom Zentrum der Stadt aus, die Ponte de April 25 oder die lange neue Brücke die Vasco da Gama.

Die Brücke des 25. April überquert man nur mit einem Verkehrsmittel. Zu Fuß oder mit dem Rad ist dies nicht möglich! Außerdem gibt es die Möglichkeit sich von Lissabon mit der Fähre nach Almada übersetzen zu lassen. Sollten Sie eine Hop On Hop Off Citytour gebucht haben, wird der Bus sie auch dorthin fahren, damit sie den Cristo Rei – den Beschützer über die Stadt – besichtigen können.

 

ALMADA

Wer zum “Cristo Rei” – dem 82m hohen Bewacher von Lissabon möchte, muss von Cais do Sodré (die Station wird aktuell ausgebraut) aus mit der Fähre nach Almada übersetzen. Die Fahrt dauert etwa 15 min und kostet ca. 3 EUR für einen Erwachsenen. Von dort aus nimmt man den Bus direkt zur Sehenswürdigkeit.

mini-PC297475

 

Der Eintritt für “Cristo Rei” kostet 8 EUR pro Erwachsenen und bietet eine einmalige Aussicht über ganz Lissabon.
Wenn man gern die Brücke komplett und groß fotografieren möchte, ist dieser Aussichtspunkt ein Muss.
Mit dem Fahrstuhl geht es dann ruckzuck nach oben. Auch ist alles kindersicher.

 

SESIMBRA

ist noch ein Geheimtipp unter den Touristen. Hierhin verirren sich nur Kenner. Am Praia da California ist mir gleich aufgefallen, dass das Wasser durch die Bucht in der Sesimbra liegt, viel seichter ist und sofort zum Schwimmen einlädt. Allerdings ist das Wasser auch hier durch die Strömung oft sehr kalt und nur mit viel Sonne erträglich. Nichts also für Warmduscher. Als wir im Oktober 2019 herkamen, um unsere Hochzeitslocation am Praia do Ouro (Goldstrand) anzusehen, war mir gleich klar, dass wir auf jeden Fall hier heiraten werden. Sesimbra bietet nicht nur Erholung am Strand, auch wer Kultur mag, kommt hier auf seine Kosten. So hatten wir ein zentral gelegenes Ferienhaus mit Aussicht auf die Burg, welche vom Strand aus zu sehen ist und ebenso Meerblick. Auch hier buchten wir kurzfristig über Airbnb und lernten unseren Gastgeber Eduardo kennen, bei dem wir auf jeden Fall wieder buchen würden. Wir waren in 10 Minuten zu Fuß am Strand und konnten mit dem Auto schnell nach Lissabon oder ins nächste Dorf Santana zum Einkaufen fahren.

 

LAGOA DE ALBUFEIRA

Ein Geheimtipp eines Einheimischen von Sesimbra. Von der Burg aus führt eine Straße in Richtung N379 nach Zambujal, von dort aus die N377 nach Alfarim und dann ist Lagoa de Albufeira auch schon ausgeschildert. Es dauert nur etwa eine halbe Stunde und sind ca 23 km. In Lagoa de Albufeira sehen Sie noch echte Hausboote von Fischern, sehr viel Artenvielfalt an Vögeln und wenn Sie in der Lagune spazieren gehen, erreichen Sie den großen Strand Praia de Meco, an dem es auch ein Restaurant gibt. Portugal zeigt sich auch hier wieder von seiner schönsten Seite und wer immer noch nicht genug hat, fährt weiter in Richtung  Cabo Espichel, zum Leuchtturm von Sesimbra. Wir hatten wirklich traumhafte Flitterwochen in Portugal.

 

NATURRESERVAT ARRABIDA

Als wir unsere Hochzeit in Sesimbra planten im Oktober 2019, kamen wir in den Genuss uns mal etwas im Naturreservat Arrabida aufzuhalten und hindurch Wälder und engeren Landstraßen zwischen Weinfeldern und Olivenbäumen, bis hin zur Küste zu fahren. Diesen Geheimtipp gab uns unsere Vermieterin Heidi, von Sunset Room, gebucht über Airbnb.

Wir gelangten also an die Küste und wurden ein weiteres Mal positiv überrascht von einer Bucht namens Galapos Beach, in der sich die Portugiesen im Sommer gern hin zurück ziehen, um am Wochenende dem Alltag zu entfliehen.

Galapos Beach

SETUBAL

Eine Industriestadt, die auch ein romantischen Flair mitbringt. Vor allem der Hafen, der ans Stadtzentrum grenzt, hat am Abend ein besonderes Flair. Mit diesen grünen Fähren können Sie bequem nach Troia übersetzen, ob Sie nun zu Fuß, per Fahrrad, Moped oder mit dem Auto rüber zur schönen Halbinsel möchten, jede Möglichkeit ist hier für Sie offen. Während Sie auf die Fähre warten, können Sie an der Snackbude ein Espresso oder eine kalte Cola in der Sonne genießen. Schauen Sie hier nach den nächsten Abfahrtszeiten und beachten Sie auch, wann die letzte Fähre von Troia zurück geht, ansonsten müssten Sie nämlich ca. 2,5 Stunden Umweg über das Festland zurück nach Lissabon in Kauf nehmen.

Setubal FähreSetúbal Hafen

Fähre zur Halbinsel Troia. Mit kilometerlangen Sandstränden lädt dieser sehr ruhige Flecken Erde gerade im Oktober zur Erholung ein. Denn zu dieser Zeit finden Sie kaum Touristen vor Ort. Selbst der Supermarkt schließt bereits 18:00 Uhr. Es gibt keine geöffneten Restaurants, so erinnert der Ort an eine Geisterstadt.

Wie kamen wir auf die Idee diesen Strand aufzusuchen und wie wurden wir darauf aufmerksam?  Madonna zog vor ein paar Jahren in unsere Stadt der Liebe, nach Lissabon. Und eines Tages postete sie auf Ihrem Facebook Social Media Kanal einen Trip mit ihren Kindern am Strand von Comporta auf den Rücken der Pferde. Dass war ein traumhafter Anblick eines elend langen verlassenen Strandes. Dem Maßstab zu folge umfasst der Strand von Troia bis Comporta ca. 25 km. Wir selbst sind nach 5 km umgedreht. Es ist auf jeden Fall einen Tagestrip Wert, wer zum Beispiel gerne Möwen beobachtet oder Muscheln sammelt, kommt hier auf seine Kosten.

Troia bis ComportaSie sehen schon, 1 Tag reicht einfach für diese Halbinsel nicht aus. Aber sollten Sie eine Woche Zeit aufbringen können, dann sind Sie mit Sesimbra als Ausgangspunkt für alle diese tollen Flecken Erde bestens beraten. Ein Mietauto in Portugal können Sie in der Nebensaison bereits für 140 EUR die Woche mieten.