Obidos

Obidos befindet sich ca. 90 km nördlich von Lissabon

Obidos_ Portugal

Obidos – Festung

Wie im Märchenbuch: Eine Zinnenmauer umgibt diese idyllische mittelalterliche Burgenstadt, die einst den portugiesischen Königinnen gehörte. In den Gassen mit blendend weißen Häusern blühen üppige Bougainvilleen und der Handel mit Kunsthandwerk. Mit der Kutsche können Sie sich in Obidos entspannt rumfahren lassen. Es gibt vor Ort einen großen Parkplatz, von dem aus Sie zur Festung laufen können.

Lagoa de Obidos

Eines der schönsten Strände der Costa de Prata ist wohl an der Lagoa de Obidos zu finden. Das offene Meer lädt zum Surfen ein, die Lagune dahinter ist dann eher etwas für Familien mit kleinen Kindern.

An der Felswand kann man nur bei Ebbe vorbei laufen. Nach der Flut nicht mehr passierbar und viel zu gefährlich bei dieser großen Wucht der Wellen.