Minde

Grutas de Mira de Aire / Grotten von Moeda bei Minde

Im Süden von Fatima , ca. 15 km entfernt bei Minde, erstreckt sich unterhalb der Erdoberfläche eine über 11 Kilometer lange und 35 Meter tiefe Tropfsteinhöhle, die 1947 entdeckt wurde. Man muss etwas suchen, denn die braunen Wegweiser zeigen immer nur “grutas” auf den Straßen an. Wir waren bereits zwei mal dort, denn wir haben auch private Führungen für unsere Freunde angeboten. Dieser Ausflug ging wirklich unter die Haut. So etwas hatten wir vorher noch nicht gesehen. Das Eintrittsgeld von EUR 6,20 pro Erwachsene ist die Ausgabe wirklich wert. Es war sehr kühl dort unten, aber alles sehr gut beleuchtet und am Ende der Grotte erwartet einen noch ein kleines romantisches Lichterspektakel im Brunnengeschehen.

angesammeltes klares Wasser

angesammeltes klares Wasser

Grotte Minde IMG_1167 Grotte Grotte Minde